Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 602.

  • VjaceslavT

    Challenge Oktober - Thema Halloween

  • VjaceslavT

    wer es noch nicht gesehen hat und evtl. mitmachen möchte!

  • VjaceslavT

    Einfach drauf los!

  • Sleepy

    Ein Sommer Thema wäre mir persönlich lieber ... :pinguin:

  • VjaceslavT

    (mir auch) :D

  • VjaceslavT

    ich mag Halloween überhaupt nicht :D

  • VjaceslavT

    dementsprechend wird meine Message in meiner Abgabe für die Challenge sein :D

  • PAL234

    hi zusammen#

  • PAL234

    moin

  • VjaceslavT

    Morgen PAL234 ;)

  • PAL234

    o/

  • VjaceslavT

    was bedeutet das?

  • Sleepy

    Das sollte bestimmt ein Smily sein

  • VjaceslavT

    ah ok :)

  • PAL234

    o/ ist bildlich, ein Kopf und ein winkender Arm^^

  • PAL234

    ist eingentlich ziemlich gängig :D

  • PAL234

    winkender smiley google bilder

  • VjaceslavT

    ahhh ja ich bin nicht gängig im Internet oder in den modernen Chats :D

  • VjaceslavT

    ich habe das Wort "geil" wenn ich etwas wirklich klasse finde, dabei verachte ich das Wort gleichzeitig :D blöde Angewohnheit!

  • Killerzwerg

    Ich hasse das "lol" oder "rofl", hab es immer irgendwie negativ empfunden, auf die Idee es zu googeln um rauszufinden was es bedeutet, kam ich erst ziemlich spät, hehe

  • *dead*
  • :bye:
  • :ass:
  • :lol:
  • :laughing:
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :sleep:
  • :__
  • :sleepy:
  • :sparki:
  • :gamemaker:
  • :pinguin:
  • Das ist aber reichlich knapp. Zwei Wochen hätten es schon sein dürfen und dann eben nur 2-3 Tage fürs Voting, so das pünktlich zu Halloween das Ergebnis steht.
  • Es gab zwar keine Din-Normen, aber ganz so frei Schnauze wurde auch dort nicht gebaut. Gerade bei Kirchen gibt es sehr vieles zu beachten. So sind z.B. Christliche Kirchen mit dem Chor nach Osten ausgerichtet. Das sorgt dafür das das Licht der aufgehenden Sonne durch die oft bunten Glasfenster auf den Altar scheint. Dies symbolisiert die Auferstehung Christi. Klar muss man das nicht unbedingt beachten wenn man z.B. ein Fantasy Szenario hat, aber man kann diese Art des Enviromental Story telling…
  • Allgemeine Fragen

    Beitrag
    Dj EKI Stimmt nicht ganz. Cycles kann auch ohne GPU Beschleunigung nur auf der CPU rendern und für die GPU Beschleunigung gibt es neben Cuda den OpenCL mode, welcher auch auf AMD Karten betrieben werden kann. Das funktioniert, laut dem was ich gelesen habe, auch in etwa gleich gut wie die Cuda Version.
  • Allgemeine Fragen

    Beitrag
    PAL234 definitiv das linke Kissen.
  • Welches Thema ist im Oktober wohl am naheliegensten?
  • Mich kotzt es grad echt an...

    Beitrag
    Ich würde den Begriff Butterfly auf keinen Fall weiter zerlegen. Wenn du den Text weglässt, dann geht das schon als Bilderrätsel durch. Mit der Form eines Schmetterlings lässt sich auch so viel tolles anstellen und es werden eher positive gefühle geweckt als mit ner Fliege im Logo. Es muss auch nicht zwingend jedes Logo den Namen bis ins kleinste Detail wiederspiegeln. Wie wäre es z.B. mit einem Schmetterling der sich nach einer Seite hin in grobe Pixel auflößt? Oder aber einen Lowpoly Style Sc…
  • Mich kotzt es grad echt an...

    Beitrag
    Ein nicht zu unterschätzender Aspekt bei der Logo-Gestaltung ist die Formsprache und psychologie der Farben und Formen. In deinem Logo finden sich sehr viele Elemente in abfallender Richtung, d.h. von links oben nach rechts unten. Das ist bedingt durch unsere Leserichtung von links nach rechts, die wir auch bei anderen Dingen wie z.B. Graphen verwenden. Deshalb verbinden wir Elemente welche von links oben nach rechts unten streben als abfallend und negativ, wohingegen von links unten nach recht…
  • Allgemeine Fragen

    Beitrag
    Das hat was mit dem linkshändischen und rechtshändischen Koordinatensystem zu tun. (Google mal left handed bzw. right handed coordinate system) Kurz gesagt, jede 3D Anwendung verwendet entweder das eine oder das andere und legt dann noch fest welche Achse die Hoch-Achse ist. Daraus ergibt sich dann der ganze Rest. Schwierigkeiten bereitet das vor allem, wenn man Daten zwischen verschiedenen Anwendungen austauschen will. Einige Exporter bieten aber auch verschiedene Einstellungsoptionen für die …
  • Werden die CMs trotz fehlender Unterteilung dem verformten Objekt angepasst? Wenn ja, würde ich das evtl. so hier machen: Du benutzt quasi für das Mesh und für die Collision den kleinsten gemeinsammen Nenner. Es ist nicht nötig das ein Segment die Länge von 100 meter hat und 50 mal unterteilt ist um sich zu verformen, wenn du den selben Effekt mit Segmenten erreichst, die vielleicht 5 Meter lang sind dafür aber keine Unterteilung besitzen. Wirklich viel Unterteilung brauchst du sowieso nur bei …
  • Du hast da einen Import zu Blender, einen Export aus Blender zu fbx und einen erneuten Import in die UE4 in deiner Pipeline. Selbst wenn du in Blender rein garnichts veränderst am Modell, hast du trotzdem 3 potentielle Fehlerquellen bei denen unter Umständen schon eine falsche Einstellung genügt um das Ganze unbrauchbar zu machen. Als allererstes würde ich mal versuchen das Modell unverändert durch dsie Pipeline zu jagen (UE4>fbx>blender>fbx>UE4). Wenn dort schon der Fehler auftritt, dann stimm…
  • Du hast damit die komplette Wichtung gelöscht, d.h. welche bones welche Punkte wie stark beeinflussen können. Beim erneuten zuweisen des Skin Modifiers errechnet das Programm eine neue Wichtung, welche je nach den gewählten Einstellungen mal mehr mal weniger gute Resultate liefert. Manuelles Nachbearbeiten ist daher fast immer Pflicht. Du kannst es natürlich auch erstmal auf anderem Wege versuchen und z.B. die Wichtung des Ausgangsobjektes auf das Zielobjekt projezieren. (Stichworte für die Suc…
  • Im Endeffekt ist es eben doch nicht so einfach. Collision muss immer aus konvexen geschlossenen Formen bestehen, ein U ist aber weder das eine noch das andere. [IMG:http://www.rustycode.com/tutorials/convex/concavevsconvex2d.jpg] Du müsstest das also eher so hier machen: Ob eine ausreichende Unterteilung in der länge jetzt genügt kann ich aber leider nicht genau sagen. Theoretisch wird das collision mesh dadurch auch Konkav gebogen.Kann aber sein das es sich mit Spline Meshes da anders verhält …
  • Allgemeine Fragen

    Beitrag
    Wäre das hier evtl. was für dich? youtu.be/yi87Dap_WOc
  • Allgemeine Fragen

    Beitrag
    (Zitat von sehrwitzig)Das ist so als würdest du fragen: kann man ein einzelnes Pixel denn nochmal teilen? Mal abgesehen von Tesselation gibt es keinen Grund warum die Engine ein Dreieck nochmal unterteilen sollte. Egal wie du ein Dreieck verformst, die Fläche bleibt immer Eben. Bei Quads hingegen reicht es schon aus einen der Eckpunkte zu verschieben um die wahnwitzigsten Verformungen bis hin zur Invalidität der Fläche zu erreichen. N-gons, also Flächen mit mehr Eckpunkten als Triangles und Qua…
  • Allgemeine Fragen

    Beitrag
    Wie du im Bild siehst, gibt es bei diesen Quads zwei Möglichkeiten wie sie trianguliert werden können. Je nachdem ob beim Export oder beim Import in die Engine trianguliert wird, kann es da sogar zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen, da nicht jede triangulationsroutine auf die selbe Weise vorgeht. Deshalb ist es immer ratsam, zumindest die Flächen welche offensichtlich derart gravierende Auswirkungen auf die resultierende Form haben könnten, im Vorfeld zu triangulieren. Ich trianguliere mein…
  • Project Lightning

    Beitrag
    Eine sehr schöne Kulisse hast du da gebaut. Mein Hauptkritikpunkte bleiben leider bestehen. Die Strecke ist so losgelöst von der Landschaft das du praktisch den kompletten Hintergrund ohne Schwierigkeit austauschen könntest. Die Steckenführung mit entlangfahren an der Außenseite einer Kurve ist auch nicht gerade so überzeugend. Die einheitliche Streckenbreite, kaum abwechslung im Streckendesign (abgesehen vom Sprung) und die über die gesammte Strecke gleichbleibende Textur machen das ganze scho…
  • Neues Forum Online

    Beitrag
    Dj EKI Danke. Das kleine Häckchen hab ich doch glatt übersehen. Is ja auch gut versteckt.
  • Neues Forum Online

    Beitrag
    Die ungelesenen Themen lassen sich nicht mehr per Knopfdruck als gelesen markieren.
  • Allgemeine Fragen

    Beitrag
    Zum Problem mit den Fenstern:Wenn du das Ganze einfach größer skalierst, dann wird auch der Rahmen dicker.Falls du noch dazu ungleichmäßig skalierst hast du sogar unterschiedliche Rahmendicke. Besser ist es im 3D-Programm die Rahmen auf die richtige Größe anzupassen und nur noch einzufügen. Wenn du beim bauen der Szene schon konkrete Abmessungen für Fenster, Türen und andere Teile beachtest, hast du dann auch weniger Probleme damit diese einzupassen. Du baust im Prinzip ein Standart Fenster mit…
  • Tekken ist ein Beat'em Up.Genauer gesagt ein 3D Beat'em Up. Es gibt 2D Beat'em Ups wie Street Fighter II oder Blaze Blue, 2.5D Beat'em Ups wie Street Fighter IV, Mortal Kombat X und eben 3D Beat'em Ups wie Tekken, Soul Calibur usw. Bei 3D ist entscheidend das du auch in die dritte Dimension ausweichen kannst, mit Ausweichrollen oder Sidesteps, während in 2.5D der Kampf noch immer auf der 2D Ebene abläuft und nur die Arenen und Kämpfer mit Polygonmodellen Dargestellt werden. Es gibt noch weitere…