To the Mountains

  • VjaceslavT

    z.B ich finde es gut/ toll/ schön, dass ich die Ausdrucksweisen "lol" und "rofl" nicht verwende :)

  • VjaceslavT

    Challenge Oktober - Thema Halloween Falls es jemand verpasst hat und bock habt mit zu machen! Legt los! :)

  • Killerzwerg

    Ja, darüber bin ich auch froh, vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu dämlich, dran zu denken, dass ich statt zu lachen einfach lol sagen könnte^^

  • Killerzwerg

    Ein einfaches lol würde immerhin die Bauchschmerzen welche beim Lachen auftreten können, verhindern, hehe

  • sehrwitzig

    lol

  • Sleepy

    Eigentlich doof jemandem mit LOL mitzuteilen das man etwas lustig findet.

  • Sleepy

    Wenn jemand ein Witz erzählt, sagt man ja auch nicht. "Lustig" Lachen sollte schon ernst sein oder nicht ?

  • Killerzwerg

    Also wenn ich mal in ein TS gehe, was inzwischen extrem selten ist, gibts immer 1-2 Leute, die nur "lol" sagen, während andere lachen...

  • sehrwitzig

    Sowas sehe ich sogar toternst. Der nächste der lol zu mir sagt, kann was erleben.

  • Sleepy

    Könnte ja auch schreiben:

  • Sleepy

    = "findetlustig"

  • Killerzwerg

    sowas find ich bescheuert^^

  • Killerzwerg

    genau wie das "Ironie an" oder "Ironie aus", ich weise doch nicht drauf wenn was Ironie enthält, wenn die Leute es nicht kapieren ists nicht mein Problem...

  • Artful3D

    Ironie sollte ja per definition feinsinnig und nicht unbedingt verletzend sein. Manche kapierens aber wirklich nicht.... *dead*

  • Artful3D

    Unde es gibt tatsächlich Leute die LOL sagen, wenn sie sich freuen? soweit sind wir schon?

  • Artful3D

    Wenn ich Nachrichten auf meinem Log einsehen und verschicken kann, andere User aber meine Links nicht einsehen können, ich aber ander links problemlos erreichen kann, dann frage ich mich schon was da los ist.

  • AceD

    Leute die "lol" oder "rofl" sagen, kann ich auch nicht ernst nehmen. Schreiben ist ja noch ok. Kannte mal einen der hat immer "dafuq" gesagt...

  • AceD

    Aber "lol" wird ja mittlerweile eher genommen, wenn es einem nicht mehr als ein müdes lächen abringt und nicht weiß, wie man sonst drauf reagieren soll

  • AceD

    und wer "lach" "grins" etc. schreibt, da denke ich mir dann immer "Ey wir sind hier nicht im Lustigen Taschenbuch!"

  • Killerzwerg

    hehe^^

  • *dead*
  • :bye:
  • :ass:
  • :lol:
  • :laughing:
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :sleep:
  • :__
  • :sleepy:
  • :sparki:
  • :gamemaker:
  • :pinguin:

Nur ein Leveldesign-Test mit Displacements.

Kommentare 10

  • Sieht sehr gut aus :)

  • Ohne technische Infos dazu mag ich das nicht bewerten.


    Was sofort auffällt, ist: Die Gras Meshes sind unproportional zu den Baum Meshes.

    • Was will man da wissen !? Wieviel Polygone in diesem Level sind !?

    • Zum Beispiel wie das MAterial aufgebaut ist. Wie das Licht berechnet ist. Ist es spielbar oder nur eine hübsche Szene die zu viele Ressourcen frisst. usw

    • Es war zu dem Zeitpunkt spielbar. Habe das Konzept wieder verworfen. Aber nicht weil das zu Ressourcen frisst. Das Material? Was genau willst du dazu wissen? Soll ich noch ein Screenshot dazu machen? Wollte eigtl nur zeigen was ich so am basteln bin. Ist ja eine Galerie hier;)
      Die Bäume sind mir auch zu klein. Werde es in Zukunft berücksichtigen;)

    • Na wenigstens ob selbst gemalt oder ALM. Texturgröße usw. Sowas interessiert mich halt zum vergleichen und lernen was alles möglich ist.

    • Die Texturen haben eine Auflösung von 2048x2048. Die Szene ist komplett selbst gemalt. Ich benutze kein ALM. Auch wenn das Zeit spart. Das Ergebnis ist dann nicht nach meiner Vorstellung;)
      Modells sind fertige Assets weil ich in 3D Modellieren nicht so gut bin. Bis auf auf die Berge. Die habe ich selbst modelliert.