Beiträge von Janinus

    Ohohohoh...Also das wird jetzt mal ne Herausforderung. Ich als Blender-Noob der bis jetzt es geschafft hat gerade mal ne doppellläufige Schrotflinte zu modellieren, werde da wahrscheinlich Tag und Nacht reinstecken:sleep:. Hab mir schon was rausgesucht, was nicht GANZ so schwer ist. Wollte eigentlich u.a. für Wild West stimmen, hab das aber nicht mehr geschafft. Naja, nicht desto trotz wird jetzt wieder reingehauen. Hab mich von der Halloween-Challenge erholt, und ziehe nun in eine neue Schlacht;).


    MfG,

    Janinus:thumbup::D:thumbup:

    Hallo,


    hab mich bis jetzt aus diesem Thema rausgehalten, aber langsam fang ich an mir Sorgen zu machen.

    Killerzwerg , ich an deiner Stelle würde so etwas nicht in einem Forum erzählen. Ich kann dich zu 100% verstehen, dass du wütend bist. Aber meiner Meinung nach ist das hier der falsche Platz, um solche Probleme zu nennen. Keiner von uns kann deine Lage beurteilen, da hier (wahrscheinlich) keiner Psychiater/Therapeut ist.

    Danke "Veelos" für deine Antwort. Und danke für die Anleitung hat mir geholfen. Frage zu deinem Profilbild: Ist das etwa Skuldugerry Pleasant?


    MfG,

    Janinus:thumbup::D:thumbup:

    Guten Abend/Nacht,


    mir ist eben erst eingefallen, dass heute das Voting ist=O. Werde diesen Kommentar morgen nochmal editieren, und alles sagen, was ich sagen will. Wollte nur heute Abend sagen, dass mir diese Challenge sehr viel Spaß gemacht hat (war auch meine erste). An alle die sich hier jedes einzelne Bild genau anschauen, und dann ihre Meinung dazu schreiben, kann ich nur "DANKE" sagen. Ich finde so etwas echt schön, wenn sich Leute Mühe geben, um zu beurteilen, zu loben, und auch um zu verbessern:thumbup::).


    EDIT: So...jetzt ich:


    Dj EKI

    Finde dein Mesh ziemlich gut gelungen. Die Idee, mit der Ranke als Arme und Beine finde ich originell. So wie es sein muss. Allerdings fällt die T-Pose der Kreatur direkt ins Auge. Das lässt das ganze ein bisschen steif und plastisch aussehen. Von der Texturierung her ist das Mesh gelungen.


    sehrwitzig

    Du hast eine meiner drei Stimmen bekommen. Ich war sehr begeistert von deiner Kreation. Finde Figur als auch die umstehenden Assets gut gelungen. Allerdings kann ich die Stacheldinger die aus dem Boden wachsen nicht indentifizieren. Sonst super:thumbup:.


    GenjaBond

    Bitte versteh das jetzt nicht falsch: Deins fand ich…"schwierig". An sich weiß ich worauf du hinaus wolltest, da das ganze aber ein wenig Mau ausgefallen ist, fällt es mir schwer ein umfangreiches Urteil zu bilden. Tut mir leid.


    Killerzwerg

    Ich weiß nicht woran es lag, aber deins hat in mir ein lustiges Gefühl von Freude ausgelöst. Warum weiß ich nicht. Setting gefällt mir gut, der Stil des ganzen erinnert mich an ein wirkliches gutes

    Low-Poly-Game. Vielleicht hätte man aber die Erde an den Gräbern brauner machen können. Oder sie ist braun, dann müsste man diese ein wenig heller machen.


    Nik

    Meine Stimme hast du. Einerseits fand ich die Körperhaltung der Frau der Szene angebracht. Des weitern ist der zersplitterte Spiegel dir sehr gut gelungen. Vielleicht könnte man den aber ein bisschen mehr spiegeln lassen. Momentan sieht die Textur mehr nach Glas aus.( Ja ich weiß Spiegel ist Glas, aber hier sieht das eher aus wie ein bläuliches Fenster). Sonst top:thumbup:.


    Julian

    Dein Mesh fand ich an sich gut modelliert. Bei dir war ich besonders von der Texturierung begeistert. Der Nebel passt gut. Aber: Erstens hätte man vielleicht noch etwas dazu bauen können, weil einem so nicht unbedingt direkt "Halloween" in den Sinn kommt. Zweitens hätte man noch das Landscape-Material ändern können. Das hat leider (für mich) großen Einfluss auf die Atmosphäre.


    VjaceslavT

    Sollte ich deine Kreation in einem Emoji beschreiben, wäre das der hier::__.

    Deins hat mich vom Stuhle gehauen. Belichtung: Top! Texturierung: AAA! Modellierung: Genial!

    Meine Stimme hast du auf jeden Fall.


    MfG,

    Janinus:thumbup::D:thumbup:

    Schade das man diese Kompetenz nicht in einem gemeinsamen Projekt

    verwirklicht bekommt...

    Hey...Ist gar nicht mal so ne schlechte Idee:). Gut, man müsste sich gut untereinander verständigen können, aber wenn man z.B. ne Scene erstellen möchte, kann man das ganze irgendwie arbeitsteilig machen. Als Beispiel eine Winterscene, wo der eine ein, zwei karge Bäume modelliert, ein anderer verschneite Häuser, und wieder ein anderer sich dann um Belichtung kümmert.


    Diese Idee könnte man dann beliebig weiter spinnen…


    MfG,

    Janinus:thumbup::D:thumbup:

    Hallo,


    ich fange direkt an: In meinem Spiel soll der Spieler zu Anfang die Möglichkeit haben, einen Namen für seine Figur zu erstellen. Das macht er in einer Textbox. Der Spieler kann im weiteren Verlauf des Spiels, per Tastendruck, ein Menü aufrufen, indem der zu Anfang erstellte Name steht (statt "Text Block"). Habe nun so einiges probiert. Aber meistens stand dann an der Stelle wo der Name stehen sollte gar nichts (Nicht mal "Text Block"). Kann mir da bitte jemand weiter helfen?


    MfG,

    Janinus:thumbup::D:thumbup:


    PS: Wenn ich Blueprints fotografieren soll, müsst ihr mir das sagen.

    Guten Abend,


    in meinem Spiel gibt es eine Art Datenbank, wo einige Events gespeichert sind. Gibt es eine Möglichkeit, per Zufallsprinzip eines dieser Events auszuführen?


    MfG,

    Janinus:thumbup::D:thumbup: