Beiträge von Rasputin

    Wieso gibt es dieses Phänomen aber nicht bei Computerspielen ?

    wie andere schon sagten gibt es das bei Spielen auch. Die genannten Filme sind aber halt viel ikonischer aus der Zeit als heute die Spiele.

    GoT hat doch fast nur das Titellied am Anfang, sonst ist da fast nie etwas im Hinterrgrund zu hören.^^

    GoT hat da viel mehr legendäre Tracks die wow-Effekte haben. ZB alles von Ramin Djawadi.
    Und selbst wenn, es geht ja um den Effekt und Wiedererkennungsmerkmal was man hat wenn man nur die Titelmelodie hört. Genau wie bei den genannten Filmen (Starwars und JP) da geht es auch eher nur um die Main themes.

    Ich habe auch nochmal geschaut. Wenn man mal das Dark Design (Standard) von Discord sich anschaut.


    Dort heben sich die Bereiche farblich untereinander ab. Beispiel IST-Zustand bei uns: Der Textbereich wird nur durch einer dünnen dunkelblauen Linie vom restlichen Hintergrund der Webseite eingegrenzt. Haben beide aber die gleiche Farbe.

    Auch bei Discord und anderen Seiten wurde ein angenehmes grau benutzt. Was ich auch mit meiner vorgeschlagenen Anthrazit Farbe schon angemerkt habe. Dadurch werden auch dann schwarze Icons etc. sichtbarer.


    EDIT: Ich sehe schon dass sich schon was geändert hat. Ist schon deutlich angenehmer :thumbup:
    Geht in die richtige Richtung!

    Nach 2 Tagen testen und jetzt am Montag im Büro auf einem anderen Bildschirm muss ich sagen, dass das dunkle Design zu dunkel ist ^^

    Also der Hintergrund oder Grundlayer ist noch zu dunkel. Die Felder auf denen man klicken kann heben sich nicht genug ab und man verliert sich. Also man hat das Gefühl dass man was übersieht.

    Hier auch paar Beispiele was ich so meine:



    Hier ist ein Textfeld von einem Kommentar im Showroom. Dort sieht man nicht die Interaktions-Icons.



    Erst wenn man drüber geht oder das Feld auswählt dann erkennt man dass dort was ist. Aber die Icons halt immer noch dunkel auf dunkel sind.

    Oder hier:


    Die Untermenüs heben sich nicht wirklich ab, was dazu führt dass einfach eine Textbox aufploppt.
    Man sieht nur lauter weißer Buchstaben ohne richtige Struktur.



    Vielleicht bin ich auch nur der einzige der damit ein Problem hat, würde mich aber wundern.


    EDIT: Also kurz, die Bereiche sind optisch noch nicht gut getrennt wie bei dem Beispiel was Smily zb. gezeigt hat.

    So Augenkrebs krams wie heller Text auf dunklem Hintergrund kommt für mich nicht in Frage.

    Da muss der Kontrast natürlich stimmen. Der Hintergrund sollte nicht schwarz sein sondern eher Anthrazit und die Schrift darf auch nicht rein weiß sein sondern eher ein helles grau.

    Habe mir nun auch mal die anderen Designs angeschaut und ich muss sagen, dass das Standard schon am hübschesten ausschaut. Kann aber auch an der Gewöhnung liegen. Wenn es das Design noch als Darkmode gibt wäre halt top.
    Beim Steamdesign fühle ich mich auch auf der falschen Seite :D

    Und die ganzen oben zur Auswahl stehenden Stile werden bei mir gar nicht angezeigt. Ich habe nur 4

    scheinbar geht es nicht weil durch den Input nur ein kurzes Signal beim drücken kommt. Die Node aber ein durchgehendes Signal brauch.
    Hm. schade, ich dachte erst nämlich dass bei Input Tasten solange ein Signal kommt wie man es hält. :D

    Hallo zusammen,


    kann mir jemand erklären warum dieses Setup nicht funktioniert?



    Bei Input soll das Ende vom SpringArm die Position wechseln, Hierzu möchte ich ein VInterp Node verwenden damit es einen weichen Übergang hat. Wenn ich bei Interp Speed 0 Einstelle also quasi ohne, dann springt die Kamera von der einen Position zur anderen und zurück wie es sein soll. Gebe ich aber bei Speed einen Wert ein dann funktioniert es aufeinmal nicht. Habe verschiedenes probiert. Entweder funktioniert es gar nicht, oder jedesmal wenn ich 1 drücke rückt die Kamera immer ein Stück näher zur Target position, oder sogar wenn ich 1 drücke passiert nichts und wenn ich loslasse springt er zur Position die eigentlich aber beim drücken erreicht werden soll...

    Bei den Partikeleffekt würde ich was anderes wählen. Das mit der Explosion kommt komisch.
    Ne größere Staubwolke würde wohl besser wirken oder Holzsplitter die in die Luft fliegen statt dem Feuer.

    Es gibt auch einen Multiplayer Shooter in dem es die Entwickler so gelöst haben, dass man mit einem der gängigen Cheater- Formate im Endeffekt weniger sieht als die anderen. Ich finde das gut, ich steh auf Fairplay.^^

    Was ist daran fair, wenn der Entwickler jemanden bestraft, dass er das falsche Bildformat hat und ihn deshalb weniger sehen lässt als alle andern?

    Eben.

    Also normalerweise regeln die Entwickler das so, dass du bei solchen Spielen auf deren Format gezwungen wirst. Wenn man ein 21:9 Bildschirm hat werden halt die Ränder abgeschnitten, weniger als andere sollte man dadurch trotzdem nicht sehen.

    Bei Multiplayer PvP-Spielen die den vollen Monitor nutzen lassen sind wohl weniger im Esports aktiv oder scheren sich nicht drum.

    - props an EKI

    und auch am pc hab ich bis jz immer auf zitieren gedrückt und dann alles rausgelöscht das ich nicht gebraucht hab.

    Du kannst einfach einen Textbereich markieren und dann einfach auf "Zitat einfügen". Dann brauchst du nichts löschen etc. Einfacher geht es kaum. :)


    Wenn ich die Node "Spawn Actor from Class" verwende, verlangt er unbedingt, dass ich an dem Eingang "Transform" eine manuelle Größe angebe. Das möchte ich ja gerade nicht, sondern er soll einfach den Actor in der Originalgröße spawnen lassen

    Ich weiß nicht ob du das genau weißt, es liest sich nur so aus deiner Fragestellung heraus:

    Transform ist in der UE4 nicht nur die Größe, sondern auch die Rotation und die Position (Location).
    Also "Transform" besteht aus 3 Vectoren. Dabei ist Scale standardmäßig auf 1 gesetzt was die Originalgröße entspricht.

    aber auf der anderen Seite auch ein Gefühl der Geborgenheit erzeugt.

    Ein paar Beispiele

    Zuerst eines von Le Corbusier

    wenn ich mir dein erstes Bild anschaue, dann weiß ich nicht ob ich mich in so einem Gebäude geborgen fühlen würde :D
    Da gibt es bestimmt ein paar Handschellen kostenlos beim Empfang.

    6.Da immer mehr Bastelecken im Forum entstehen, bin ich am überlegen das das Forum durch einen Blog zu erweitern. Der Blog ließ sich beispielsweise in Bastelecke umbenennen und Mitglieder können dort ihren eigenen Stuff verwalten. Der Blog könnte außerdem für das aufzeigen des Breakdowns genutzt werden. Eigene Inhalte müssten dann nicht mehr in einem Thread gepostet werden.

    Auch hier müssen die Urheberrechte beachtet werden.


    Find ich allerdings auch eine klasse Idee!