Beiträge von VjaceslavT

    Jeder macht seine eigene Erfahrung und ich bin der Meinung jeder hat das Recht auf dem Markt zu sein, den es müssen viele Bedürfnisse befriedigt werden. Es ist gut wie es ist von beiden Seiten aus. Hauptsache ist doch, dass jeder der für sein Vorhaben seine Software findet. Ob man die bezahlt oder nicht ist ehe zweite Sache. Ich kenne so viele aus Russland die autodesk Produkte auf dem flohmarkt verkaufen XD es wird gecrackt, auf DVD gebrannt und professionell draufgeklebt. So haben die besten artists angefangen und arbeiten am Ende mit autodesk oder Blender, so wie es grad benötigt wird und wem sein Geschmack zutrifft. Alle sind glücklich und alle sind unglücklich... So ist das nun mal.... Die armen cracken oder benutzen open source und die reichen kaufen oder benutzen open source XD...


    Einfach hinnehmen und miteinander kreativ sein. Das ist das wichtigste.... Egal wer mit welcher Software arbeitet.

    IRO Das ist ja auch nicht böse gemeint oder so. Ich will zB meine Erfahrung klar stellen, da ich zB auch einen Job bekommen hätte, wo Blender gefordert war! Somit ist jeder Firma selbst überlassen mit welcher Software die arbeiten. Als Privat Person kannst du auch selbst entscheiden.


    Man muss halt manche Bereiche in mehreren Perspektiven sehen und nicht gleich urteilen. Ich denke auch WAU ist das teuer, jedoch lege ich mein "normales" Musterdenken bei Seite und gucke es mir von der Perspektive an, die Sleepy hier erläutert!


    Beides verständlich, wenn man nur sich bisschen drauf einlässt und nicht einfach ein Urteil ausspricht. Den so, setzt man sich selbst Grenzen!

    Achte darauf welche Grenzen du dir selbst erschaffst! Ich wäre bereit mich in Maya/ Max/ C4D einzuarbeiten, wenn ich einen Job im 3D Bereich machen würde und mein Gehalt bekomme.


    Wenn man mehr Programme kennt, kann man mit der Erfahrung schneller entscheiden und besser abwägen, für welche Projekte, welche Software in Frage kommt.


    ;)

    Wie ich bereits schrieb:

    Jede Firma und jede privat Person sollte die Programme testen, die man benutzen möchte und davon für den vorgesehenen Zweck abwägen und bewusst entscheiden

    Genauso, wie jeder entscheidet nach dem Nutzen und Kosten welches Auto oder Smartphone er kauft :D IPHONE, HUAWEI und SONY und weitere sind ja dann schließlich auch ABZOCKER! :D


    Daher lasst jedem das seine und wir finden unseren eigenen Weg! Wie Sleepy schon richtig erkannt hatte, dass Blender mehr im Hobby Bereich genutzt wird und Maya/ Max sind halt in der Industrie mehr verbreitet! Das ist ja nix schlimmes. Es wird halt auch immer mehr Blender eingesetzt und das auch erfolgreich siehe Blender Serie auf Netflix = NEXT GEN :)

    [Blockierte Grafik: https://s1-ssl.dmcdn.net/v/QPG_K1T3Kd5dPR8h-]


    Also immer schön locker blieben an alle, den jedes Programm hat sein Recht da zu sein! Ob es was kostet oder nicht, das entscheiden andere. Nicht ihr! :D

    Gerade jetzt wo ich mich auch mit Max auseinander setze merke immer mehr wie unrecht leute hatte die mir sagen, "Das geht nicht mit Max" das geht sehr wohl die Leute haben einfach keine Ahnung.

    Nur weil man etwas nicht kennt, bedeutet das nicht das es dass nicht gibt oder das es nicht geht.

    :thumbup::thumbup::thumbup:


    Kennst du auch eine Deutsche Firma die (nur mit Blender arbeitet?)

    Natürlich! In der Firma Gauselmann-Gruppe, in der tätig bin. Hier arbeitet die Grafikabteilung und viele Game Design Studios von uns verteilt auf der Welt hauptsächlich mit Blender. Hier geht es natürlich um 2D Grafiken, jedoch müssen 3D Modelle erstellt und animiert oder gepainted werden. Wir haben einige Tools entwickelt die manche Aufgaben vereinfachen grad für unseren Asset Creation Workflow.


    Jeder Mitarbeiter kann natürlich entscheiden mit welcher Software er modelliert oder painted, jedoch werden am Ende die Grafiken oder Videos das ganze in Blender vorgefertigt und in "Adobe-After Effects" mit weiteren Effekten und Animationen (falls nötig) vollendet.


    Jede Firma und jede privat Person sollte die Programme testen, die man benutzen möchte und davon für den vorgesehenen Zweck abwägen und bewusst entscheiden. So kommt es oft dazu, dass man nicht immer einen Programmer King hat, der mal selbst Tools schreibt für Blender....und so entscheidet man sich für die "TEURE" Software, wie manche hier die nennen, da man dort einfach Support bezahlt und auch erhält!


    Wie jeder weiß, ist Support in der heutigen Zeit sehr sehr wichtig!



    Und was EPIC GAMES gemacht hat ist einfach nur klasse und zeigt, dass man miteinander viel erreichen kann....statt gegeneinander...siehe AMD und GFORCE und und und...xD jeder kennt das Spiel! Android oder IOS..etc

    Sleepy du hast schon recht, jedoch ist Blender kein Hobby im Hobbybereich mehr, sondern geht schon auch für den Business Bereich ein. Es kommt ganz auf die Leute an, die damit arbeiten und die Firmen die etwas vorhaben. Ich sehe viel in Südamerika und Polen wird Blender hervorragend für Business angewendet und das ziemlich gut! Wie ich im Forum Chat erwähnt habe...Blender ist ein fast "alles" Könner! Dementsprechend nicht spezialisiert für einzelne Fachbereich. Es dient dazu, dass jeder alles erreichen kann und das mit Blender!


    Die Business Programme richten sich immer für ein Fach und sind extrem gut darin! Siehe Autodesk und Zbrush!
    Blender aber gibt die Möglichkeit von jedem Fachbereich was zu schaffen auch wenn es nicht so professionell erscheint wie in den "teuren" Programmen.


    Und du hast recht=>

    Ist Porsche und Ferrari für dich auch eine Abzockerfirma und weil sie teure Autos produzieren.


    Ich finde es irgendwo "traurig", wenn man sagt = XYZ sind Abzocker, weil man es sich nicht leisten kann oder nicht will. Da finde ich sollte man sich fragen WIESO man es sich nicht leisten kann oder WIESO man es nicht will.


    Die Arbeit die hinter solchen Produkten steht, ist ENORM und meiner Meinung nach zu schätzen! Ich sehe so viele tolle Blender Add-on-Entwickler, die eine große Hilfe mit viel Aufwand programmieren und nur 30$ für das Add-on wollen! => Ich bin sofort bereit es zu bezahlen, wenn ich es brauche oder den Entwickler unterstützen möchte.


    Im großen und ganzen sollte jeder selbst entscheiden, was für ihn in dem Moment oder auch für die Zukunft am besten erscheint. Man kann mit jeder Software so ziemlich das erreichen was man grad so kann :D



    Wie DarkFaces einst sagte:


    "Ein hervorragender Künstler wird auch mit einem mittelmäßigem Tool hervorragende Ergebnisse erzielen, dagegen wird ein mittelmäßiger Künstler auch mit einem hervorragendem Tool nur mittelmäßige Ergebnisse erzielen."

    !Soll jetzt keine Werbung sein, nur eine Information/ Hilfe!


    Team und ich haben folgendes UE4 Plugin entwickelt. Da musst du dir keine Sorgen mehr machen um dein Hauptmenu und Pausenmenu.


    Schau es dir an. Vielleicht ist es ja interessant. Eine Demo und eine ausführliche Dokumentation ist auch frei zur Verfügung! Das Design kannst du beliebig ändern, die Positionen anpassen und es funktioniert auch alles mit Gamepads.


    Nur zur Info: Menu System Pro ist released

    Bemmi83 Wau!


    Vielen lieben dank! Ja es geht wirklich nur um das Menu und die Funktionalitäten und ändern des Designs oder ein eigenes Design darauf aufbauen!


    Das Level ist nur als Beispiel gemacht worden...das kann jeder selbst entscheiden ob das Spiel pausieren soll oder nicht. :)


    Vielen dank auf jeden Fall, dass du dir die Zeit genommen hast!


    Echt klasse Feedback! Das schätze ich sehr. Ich gebe es so an meine Teamkollegen weiter :)

    ich weiß es nicht, jedoch habe ich gehört man kann in Maya scripten. Versuch es mal damit. Alle Objekte einsammeln und in einer Schleife alle zweiten Channels löschen, falls vorhanden. Vielleicht gibt es ein kleines Script dazu?

    Schalte Auto Exposure aus. Das ist keine Reflektion.


    Folgende Möglichkeiten gibt es soweit ich weiß.


    1. Es unter Post Processing zu deaktivieren in dem du die Werte min und max brightness auf 1 setzt

    hier ab 01:10


    oder


    2. im Editor View und Lit/ Exposure

    An dem Projekt habe ich mitgearbeitet und wollte es hier präsentieren. Wenn es vom ersten Eindruck (Beispiel Demo) gefällt, einfach weiter teilen oder retweeten;) Vielen Dank!


    Hier der original Link zum Menu System Pro: https://www.unrealengine.com/m…n-US/slug/menu-system-pro


    Hier alle weiteren Informationen zum UE4-Plugin!



    Demo-Video


    Beispiel Demo- Probieren Sie es aus, bevor Sie es kaufen!

    https://moonville.dev/menudemo


    Dokumentation

    https://moonville.dev/menudocs/


    Discord- Schauen Sie vorbei und stellen Sie Fragen.

    https://discord.gg/Kc3FYJ9


    Support Thread

    https://forums.unrealengine.co…8-support-menu-system-pro


    Support-E-Mail: marketplace@moonville.dev



    Dieses Menüsystem beinhaltet alle Funktionen, die Sie normalerweise in den meisten AAA-Spielen sehen und ist somit der perfekte Ausgangspunkt für Ihr Projekt. Sie benötigen kein C++, um dieses Plugin zu verwenden, alles ist mit Blueprints verwendbar. Ändern Sie die Einstellungen im Hauptmenü oder passen Sie sie während des Spiels über das Pausenmenü an. Optimieren Sie Ihre Grafikeinstellungen, während Sie Änderungen direkt auf einem Vorschaubild sehen. Legen Sie die Anzeigeeinstellungen fest, wie z.B. Gamma, Auflösung und Fenstermodus. Passen Sie die Audiopegel für verschiedene Kanäle an, wie z.B. Master Volume, SFX Volume, Music Volume und Voice Volume. Navigieren Sie mit Ihrer Tastatur/Maus oder Ihrem Gamepad durch die Menüs und sehen Sie, wie sich der Wechsel des Eingabegerätes sofort in der Benutzeroberfläche widerspiegelt, wenn Sie die Taste drücken. Wechseln Sie zwischen den Sprachen im Menü, indem Sie unsere Mehrsprachigkeit nutzen.


    Technische Details Merkmale:


    Einfach zu bedienen und einfach anzupassen

    Mehrsprachige Unterstützung (Englisch und Deutsch bereits enthalten)

    Volle Unterstützung von Tastatur/Maus und Gamepad

    Umfangreiche Einstellungen für Audio, Gameplay, Display, Grafik und Steuerung

    Integriert Grafik-Benchmark für optimale Leistung

    Ingame Pausenmenü mit editierbaren Einstellungen

    Speichern und Laden von persistenten Spieleinstellungen

    Einfach zu speichern und Ihre benutzerdefinierten Variablen in die Konfigurationsdatei zu laden.

    Animierte Spieleinführung und Credits

    Menü Musik und SFX inklusive (leicht zu ändern)

    Polierte Beispielszene mit Mustercharakter

    Einfacher und anpassbarer Ladebildschirm

    12+ benutzerdefinierte UMG-Menü-Widgets

    10+ benutzerdefinierte UMG Widgets (Button, Slider, etc.)

    Umfangreiche Dokumentation

    Meistens in Blueprints geschrieben, mit ein wenig C++, um BP-Beschränkungen zu umgehen.

    Funktioniert auch mit Blueprint Only Projects


    Code-Module:

    MenuSystemPro (Runtime)


    Anzahl der Blueprints: 42

    Anzahl der C++-Klassen: 2

    Anzahl der Texturen: 200

    Anzahl der Materialien: 4


    Unterstützte Entwicklungsplattformen: Windows

    Unterstützte Ziel-Build-Plattformen: Windows


    Unterstützte Eingabegeräte: Tastatur, Maus und Xbox 360 Gamepad


    Hinweis: Weitere Informationen darüber, wie Sie Unterstützung für andere Eingabegeräte hinzufügen können, finden Sie in der Dokumentation.

    Janinus plant nicht zu viel und organisiert nicht zu heftig xD Ich sage aus Erfahrung kurz und knapp besprechen wer was macht und los gehts :D


    Darum meinte ich. Erst ein Mal ein Konzept anfertigen bevor wir loslegen ...Diese Planung ist enorm wichtig! Danach einfach wer was grad schafft und los gehts!

    1. Dj EKI Arena Gemetzel (6) hat doch eindeutig gewonnen. (meine Idee war Jump n Run der anderen Art) So sollten wir uns was ausdenken was zu Arne Gemetzel passt.

    2. Sleepy hat da schon ziemlich gut geplant. Mehr planen sollten wir daher auch nicht, sonst plant man wann wer kann anstatt einfach zu machen und man verliert die Entwicklungszeit

    3. Ich hatte mich angegeben als Zusätzliche Hilfe im Bereich Texturierung und so Szenen Komposition und Light, da ich nicht jeden Abend Zeit habe und noch nebenher Aufträge zu erledigen habe. Ich werde leider nicht AKTIV an dem Projekt teilnehmen können, nur nebenbei mitarbeiten, wenn etwas gefragt ist.

    4. Beschränken wir uns auf das gevotete Projekt (Arena Gemetzel). Da können wir es versuchen zu vereinfachen und auch in 4 Wochen etwas schaffen! Plant nicht zu viel!!!

    5. Wir sollten einen nehmen, der etwas Zeichnen kann und mit ihm ein Gamedesign Konzept grob ausarbeiten bevor man loslegt!...Natürlich erstmal aufschreiben Spieler, Gegner, Hindernisse, Arena Fläche fertig! dann designen!

    6. Wenn das Design stimmt, können wir gerne die Aufgaben aufteilen und ZUTEILEN!

    -> Person 1 = Modelliert alle Spielbaren Objekte

    -> Person 2 = Modelliert alle Gegner

    -> Person 3 = Modelliert die Arena

    -> Person 4 = Texturiert alles in einem passenden Design (ich zB)

    -> Person 5 = Einer macht alle Partikel Effekte

    -> Person 6 = Programmiert die Gamemechanik und so

    -> Person 7 = Programmiert Unterstützend

    -> Person 8 = Programmiert und tauscht sich mit den "Designern" aus Level oder Spieldesignern oder uns allen xD

    -> Person 9 = Testet (das können aber auch wir alle sein)


    Um hier klar meine Meinung auszudrücken:


    Ich sehe mich klar in folgenden Punkten, wo ich unterstützen kann, und bestimmt auch werde :)


    - Modellierung

    - Texturierung

    - Szenen komposition (Arena Design, Gegner und alles wie es ungefähr aussehen könnte)

    - Licht

    - Tester (Gefühl der Spielmechanik testen und an Programmierer kommunizieren! und als Designer Korrekturen an den Texturen oder Modellen vornehmen)



    Natürlich will ich nicht alles davon machen, sondern müssen schön aufgeteilt werden, wer was machen möchte und bock hat. Danach würde ich gern miteinander zwischenfunken und uns Feedback geben um es schnell aber auch gut aussehen zu lassen!



    Vielen Dank :)


    Was meint ihr?



    Sleepy Ich werde mich bei Doodle nicht eintragen, da ich nicht weiß wann ich wie kann...(Kinder, Aufträge etc) das wird euch nur verwirren, wenn ich dann eingetragen habe und dann doch nicht kann. Deshalb für alle, wenn was ist einfach hier schreiben und wir tauschen uns Discord oder Telegram aus und ich kann schneller kommunizieren oder ich komme dann zu eurem Kommunikationstool dazu.