Beiträge von Dj EKI

    Ich finde es lohnt sich auch nicht auszutauschen, wenn es um replizieren geht, muss Exaran wissen, welche repliziert werden müssen und welche nicht. Die nur auf dem Server ablaufen, brauchen zb nicht repliziert werden. Soll der Client mit den Daten etwas anfangen, dann muss es repliziert werden.

    Hier musst du etwas anders denken. Das Problem ist, das bei Physik nur der Server berechnen darf. Wenn der Server die Sachen berechnet, darf nicht jeder Kram repliziert werden. Der Client muss dann alles simulieren. Ich könnte mir vorstellen, dass der Client nur Daten senden muss, sowas wie ich fahre los, und ich bremse. Der Server berechnet komplett die Physik und gibt nur Location und Rotation raus für die Karosserie. Die Reifen hängen nur herunter und drehen sich. Die Schwerkraft macht dann alles. Sodass es nur visuell gezeigt wird. Es darf kein Objekt mit movement repliziert werden, ansonsten fließen Unmengen an Daten.

    Party MiniGames

    Das Spiel wird gestartet. Als erstes was wir sehen ist eine Bunte welt mit vielen Spielsachen, die sich sogar bewegen um alles Lebendiger zu zeigen. Das ist schon mal unser Menü. Hier kann sich ein Leveldesigner sich ordentlich austoben. Natürlich fehlen die Contents, deswegen kann kein Leveldesigner tatsächlich anfangen. Hier bitte ich auch die Leveldesigner sich an die Objekte zu wagen. Aber hier erwarte ich auch von den Leveldesigner, dass sie ansagen, was sie benötigen. Dann können die Objekte von unseren 3D Designer erstellt werden. Wie das Menü später aussieht, können viele ihren Senf dazu geben, aber der die Aufgabe hat, setzt die um. Vorher wird natürlich die Idee erstmal mit mir abgesprochen, nicht das wir uns zu weit vom eigentlichen Thema entfernen. Ich bin ziemlich tolerant, also keine angst ^^

    Das erste Minispiel wird von mir sein. Damit wir sowas wie eine Vorlage haben und zeigen kann, wie ein Minispiel sein könnte.

    Meine erste Idee wird einfach sein. Jeder hat ein Hammer in der Hand und zerkloppt die Kugeln, die von der Decke fallen. Die Kugeln sehen aus wie Bomben ohne Schnur, aber manchmal fallen auch Bomben von der Decke, die tatsächlich eine brennende Schnur haben und explodieren, wenn man darauf haut und nach Zeit. Getroffene Spieler wereden betäubt. Ein Schlag auf den Spieler haut ihn etwas weg. Wer die meisten Kugeln zerschlagen hat gewinnt. Das Level soll nicht einfach so starten, sondern es wird vorher eine kleine Animation gezeigt, wie das Spiel geht. Dann wird eine Animation gezeigt, wer (KeinSpieler) die Bomben fallen lässt und die Kamera geht auf die Spielplattform und das Spiel beginnt. Es soll praktisch gleich ersichtlich sein, was gemieden werden sollte und was getroffen werden sollte. Der die Bomben wirft, ist kein Spieler, sondern ein Hauptbösewicht. Der Sehr oft in jeder Runde vorkommt.


    Danach geht es mit euren Ideen weiter. Haben wir 5 Levels zusammen, können die hintereinander random abgespielt werden und für jedes Minigame, das gewonnen wurde, bekommt man ein Stern. Evtl finden wir was anderes, das wie ein Maskotchen fürs Spiel ist. Bei Super Mario ist es ja das Stern, oder Todd. Wer die meisten Sterne hat, gewinnt.


    Das Spiel nutzt die Steamworks. Somit kann jeder, der Steam hat, online spielen. Ein Sofort Spielen Button wird erstellt und man wird mit einer anderen lobby zusammen geschmissen. Man kann auch seine eigene Lobby erstellen, die bis zu 8 Spieler erlauben. Ansonsten werden es bei Sofort Spielen 4 Spieler nur sein. So wollte ich das programmieren. Hoffentlich kann ich vom alten Projekt alles übernehmen ^^


    Es kann sein, dass ich einen vergessen habe, oder nicht richtig zuordnen konnte. Jedenfalls deckt alles fast gut ab.

    4 Grafiker

    1 Animation

    2 Charakter

    1 UI

    2 Programmierer

    Jemand evtl da, der sich mit Sound auskennt? Jetzt keiner, der schon Grafiker, oder Animation ist. Ich kenne mich zwar damit aus, aber mit Programmierung hat man kaum zeit dafür.

    Es geht mehr darum, vieles zu finden und auch anzupassen, falls es nicht wirklich passt. Manche Sounds, die man von freesounds.org bekommt sind in einer Tonspur, und müssen geschnitten werden. Mit Audacity alles möglich, aber es muss jemand sich dafür opfern ^^ Wenn nicht, finde ich bestimmt auch Zeit, wenn Stephan sich gut macht ^^. Ich kenne ja seine Skills noch nicht.


    Es haben sich doch noch sehr viele gemeldet und man kann alle Aufgaben dadurch sehr gut verteilen.

    Wer noch nicht Trello hat, bitte ich drum dies noch zu machen, es erleichtet die Aufgabenverteilung. http://www.Trello.com

    Hier wird unser Board zusehen sein. Jeder darf zugucken und alles mitverfolgen. https://trello.com/b/WlS0ZVfj/party-minigames

    Eure Trello Emailadressen bitte an mich per PN.

    Nicht wundern, es ist noch leer, ich werde nach und nach paar Gedanken dazu machen.


    Ich werde noch keine genauen Charaktere, oder Objekte sagen, wir werden das in Discord besprechen.

    Eure Discord Namen bitte per PN an mich. Einige habe ich ja schon und einige sind noch im Com Projekt.


    Ein Termin, wann es los geht, bekommt ihr noch.


    Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit!


    Macht euch mal keine Gedanken um den Programmierer. Ich kenne da ein sehr guten, der ordentlich was drauf hat, der macht bei uns auch mit.


    Was heißt eigentlich Prop?

    es werden sowieso weniger leute mitmachen, da es total unterschiedliche genre sind.


    Wenn das ganze Forum votet, dann würden wir tatsächlich etwas machen, worauf einige sogar mehr bock bekommen. Evtl sind neue Bewerber dazwischen. Aber nicht nur das, wir würden etwas erstellen, worauf die Spieler Bock haben.


    Wäre halt mal was anderes.

    Sollte das Spiel gut gefragt sein, wird die Motivation so oder so immer besser. Immer wenn ich mit 4 Freunden zocke, ist ein Spiel nur 3 Mann im team erlaubt und schon suchen wir wieder etwas anderes. Deswegen 4 Spieler. Ob nun das Spiel mit mehr als 4 Spieler sich gut spielt, weiß ich nicht. Ausprobieren. Natürlich wird das Spiel auch für 2 Spieler gehen, was ich auch programmieren würde, aber 4 Spieler wird es eher interessant. Kennt man ja im Mario Party.


    Wenn das Spiel vermarktet wird, gibt es mega Probleme das Geld zu verteilen. Ich glaube sogar unmöglich. Habe das ja schon mit dem Steuerbüro durch. Deswegen wird hier auch kein Gewinn angestrebt. Na gut, stimmt nicht ganz. Erfahrungen sind ja auch Gewinn. Ich hab zwar schon Erfahrung, aber mir macht das mit neuen Leuten Spaß ein neues Spiel anzufangen.

    Ich glaub du bist etwas fehlgeleitet was es mit der Com Projekt angeht. Da ist kein Gewinn drin und es wird kein mega langes Projekt werden. Jeder hat sein eigenes Projekt, das was er irgendwann verwirklichen möchte, da kann man kaum Zeit in ein Com Projekt stecken. Es werden auch nicht hier viele mitmachen, da sie nie Zeit für solche sinnlosen sachen opfern würden. Ich mache mit, weil ich die Erfahrung brauche, mit anderen zu arbeiten und es macht mir auch spaß. Daher sind viele deiner Fragen mit einer Antwort zu beantworten. Wir mache ein Com Projekt um gemeinsam etwas zu erstellen und um zu lernen. Dieses wird dann hier präsentiert und jeder kann dann dieses Spiel ausprobieren. Da ist es egal was für ein Spiel es ist und ob es dieses Spiel schon existiert.


    Für die KI haben wir anschein keine Zeit, denn das ist nicht einfach so mal programmiert. 4 Spieler werden es sicherlich werden, aber 8 Spieler könnte man ausprobieren. 2 Spieler, warum nicht, aber dann wirds eher langweilig. Ich will auch nur die Mini Games. Kein Brettspiel.


    Sollte das plötzlich mega gut laufen und die Nachfrage sehr groß sein, dann können wir trotzdem weiter machen, aber ohne Gewinn. Dafür entsteht dann eine sehr große Comunity, dass dieses Spiel dann automatisch weiter wachsen lässt. Wie bei Ultrastar, dass ein Clone von Singstar ist.