[MODO] Fragen zu Modo

  • Ich hab auch eine kleine Frage zu Modo, will aber keinen neuen Thread aufmachen.


    Ich hab mir das runtergeladen, um es mir anzuschauen und ich finde es interessant, weil es recht "günstig" ist und viel kann. Maya LT ist schließlich wesentlich teurer und kann weniger, außerdem läuft es nicht stabil auf meinen Computer, am Mac schmiert es regelmäßig ab und am PC hab ich mittlerweile alle möglichen Fehlermeldung bekommen. Bei einer z.B. muss ich die History löschen damit ich weitermachen kann, was ich aber in dem Moment nicht wollte usw. Aber egal...


    Die Grundsteuerung von Modo verstehe ich gar nicht, also Blender, Maya und Cinema 4D funktionieren da ziemlich ähnlich, aber bei Modo stimmt was nicht.


    Im Vertics, Edge, Polygon Modus z.B. kann ich nur auswählen, wenn das Move Tool nicht aktiviert ist, so muss ich immer erstmal das Move tool verlassen und dann wieder neu auswählen, was ich will und, ich möchte alles auswählen können lustig bin und gleichzeitig soll das Move Tool aktiviert bleiben.


    Meine Frage ist jetzt muss man da noch was einstellen, damit es ähnlich zu anderen Programmen wird? Sehr praktisch war schonmal das man die gesamte Navigation nach dem Schema Maya einstellen konnte, nur der Rest ist noch im dunklen.


    Auch diverse Getting Started Videos haben mir (noch) nicht geholfen. Irgendwie wurmt mich das gerade total!

  • Ja, die wollen für den Kurs aber 49,99 € haben! :D


    Hab schon überlegt die 10 Testtage sollten ja reichen...


    Ansonsten bin ich schon bisschen vertrauter geworden, also ich bin immer noch sehr motiviert es besser zu können.


    edit:
    Also ich hab Modo jetzt ein wenig ausprobiert und muss sagen, mir ist das von Steuerung zu komisch. Irgendwie läuft alles weniger gut von der Hand, als bei Maya oder Blender. Ist leider nichts für mich... :(