1# Game Exercise Projekt-Vorstellung - CookieRush

  • Hay Freunde, Hier meine kurze Vorstellung meiner Game Exersice 1#


    Im Prinzip ist es ein Simples "eine-Kugel-von-A-nach-B-rollen" Spiel.
    Schwierig jedoch wird es, da man sich durch bestimmte Gegebenheiten des Spielfeldes Balancieren muss.
    Da die Kamerasteuerung noch etwas hakelig ist, bitte ich um Verzeihung, falls mal sie Steuerung nicht so reagieren sollte, wie gewollt.


    Wenn meine Idee gefallen findet, werde ich mein Spiel natürlich verfeinern und weiter entwickeln.
    Mir schwirren da schon 'ne menge Ideen im Kopf herum.


    Hier also mein Spiel zum Download: CookieRush 0.0.2: https://www.dropbox.com/s/ihtk…okieRush%200.0.2.rar?dl=0


    Viel Spaß! Euer GameMaker :gamemaker;

  • Da Gamemaker noch nicht reagiert hat spring ich mal für ihn ein und zeige ein paar Bilder.



    Ich hab das spiel jetzt auch mal angespielt - ich finde den Anfang Gameplay technisch ärgerlich. Das hat ein wenig Arcade style, so das man frustriert versucht immer wieder weiter zu kommen. Als ich Robert zugesehen habe hat er das immer so einfach geschafft also ist es mit Übung möglich. Aber wenn am Anfang anstatt den geraden grünen Rampen die runden Rampen gewesen wären, das hätte den Einstieg leichter gemacht. Hübsch sieht es auf jeden Fall aus. Sehr gutes Ergebnis, passend für einen kleinen Jam.

  • Ich habs zwar nicht angspielt aber ich kann mir sehr gut vorstellen das man als Entwickler von Anfang an bereits Übung darin bekommt. Vielleicht wird es dem Entwickler sogar nach einer Zeit zu einfach weswegen man es schwieriger macht.


    Ich finde man sollte den Spieler (nicht Entwickler) langsam ans Spiel rantasten lassen so das er die Mechanics versteht und genau wie der Entwickler langsam Übung damit bekommt.
    Was mir doch zb auffällt ist das man an den Seiten noch Wände hinmachen könnte so das der Ball nicht so einfach vom Podest sturzt. Später könnte man das durch das Fehlen der Wände erschweren.



    In Meiner Studien Zeit hatten wir mal ne interessante Aufgabe die mich ziemlich geflasht hat.
    Die Vorlesung hieß Prototyping und unsere Aufgabe war es ein Analoges nicht digitales Spiel zu basteln und Regeln dazu zu schreiben und das Spielbrett usw zu gestallten.


    Klingt erstmal so als wäre das eine total einfache Aufgabe für die man nur Kreativität braucht doch leider hat es aus 5 Teams niemand geschaft ein spielbares Spiel zu entwickeln.


    Der Grund dafür war realativ einfach: Die Regeln die wir alle auf Papier gebracht haben wurden von allen Tester anderst interpretiert oder unser Regelwerk war scheiße formiuliert.


    Wir hätten nie gedacht auf wie viel unterschiedliche Art und weiße man unsere Regeln verstehen kann.


    Wir haben an bestimmen Stellen einfach zu sehr als Entwickler gedacht und das alles nicht aus Sicht des dummen testers gesehen. Diesen Fehler mach ich nie wieder. War ne sehr gute Vorlesung :)

  • Danke für das Posten der Bilder @Glutamatkrieger
    Wenn noch zukünftige Updates erlaubt sind oder ich in der nächsten Game Exersice wieder das Murmelspiel vorstellen darf, dann sorge ich dafür,
    dass die Kamerasteuerung angenehmer ist und der einstieg ins spiel auch leichter von der Hand geht. Vielleicht auch ein weiteres Level. (Also ein leichtes und ein mittelschweres)

  • Hier eine leicht verbesserte Version.
    Änderungen stehen in der ReadMe.
    Hoffentlich läuft es jetzt besser von der Hand.
    Viel Spaß beim Cookies Naschen!


    CookieRush 0.0.2: https://www.dropbox.com/s/ihtk…okieRush%200.0.2.rar?dl=0

  • Die Nachricht kommt zwar etwas spät, aber mich würde interessieren was aus dem Spiel geworden ist.
    Finde die Idee und das Design echt super. Angespielt habe ich es noch nicht.


    Greenlight ist zwar Geschichte, aber es lässt sich ja auch anderweitig veröffentlichen, sofern du das möchtest.


    Weiter so!

  • Bisher ist noch nichts weiter draus geworden aber ich behalte es im Hinterkopf, dass es weiter geführt wird.
    Zur Zeit habe ich aber andere Projekte priorisiert. Wenn mich jemand Blueprintmäßig unterstützen möchte, kann er mich gerne anschreiben und eventuell wird dann das Projekt fortgesetzt.
    Ich bin ziemlich flexibel als Hobbyentwickler.

  • Bisher ist noch nichts weiter draus geworden aber ich behalte es im Hinterkopf, dass es weiter geführt wird.
    Zur Zeit habe ich aber andere Projekte priorisiert. Wenn mich jemand Blueprintmäßig unterstützen möchte, kann er mich gerne anschreiben und eventuell wird dann das Projekt fortgesetzt.
    Ich bin ziemlich flexibel als Hobbyentwickler.

    Wenn du Hilfe mit Blueprints brauchst dann meld dich hier im Forum. Ichverbring manchmal im Englischen epic forum Zeit um mit Blueprints zu helfen, aber hier auch gern wenn ich kann.
    ich mach dir nicht dein Game für umsonst, aber wenn es hier oder da hakt helf ich gerne wenn ich kann. Und ich glaube die anderen hier helfen auch wenns ne konkrete Frage gibt.



    Dasprojekt an sich find ich gut. Erinnert mich an diese Grabbelkiste Spielesammlung auf der Switch, da gabs doch auch was mit Kugel rollen. War das geilste Spiel, schon wegen haptic feedback. Auf dem handy könnt man auch was draus machen (Vibration gibs da ja auch!).

  • Besorg dir 1 oder 2 Leveldesigner und greenlighte das Teil!!!!
    Es haben schon Leute mit viel weniger Inhalt Geld verdient.

    Das sehe ich genauso.
    Da steckt für ein kleines Game Potential drin, die du nicht vergeuden solltest.
    Bei BPs helfe ich dir auch hier gerne wieder. :thumbup:


    Ich habe mir mal erlaubt den DL Link nach ganz oben zu kopieren. :saint: